Handwerkerhaus aus Lehm im Archäologischen Park Xanten

07.01.2015

Alltag im alten Rom: Archäologischer Park Xanten rekonstruiert römische Handwerkerhäuser

Handwerkerfest feiert neue Nachbauten aus Lehm

Autor: Anna Sophie Pietsch

Der Archäologische Park Xanten (APX) beeindruckte bisher mit prachtvollen Nachbauten von Hafentempel, Amphitheater und Therme. Wie aber lebten und arbeiteten die einfachen Menschen in der römischen Stadt auf niederrheinischem Boden? Diese Frage will der APX  im Jahr 2015 anschaulich beantworten und baute zu diesem Zweck eine Reihe von Lehmhäusern nach, in denen einst römische Handwerker gelebt haben könnten. Bis zur feierlichen Eröffnung Anfang Mai 2015 fehlt zwar noch die Inneneinrichtung – von außen betrachtet bieten die Häuser jedoch schon jetzt einen realistischen Blick auf damalige Bau- und Lebensweise.

Genau wie viele Familien heute lebten auch die einfachen römischen Familien häufig in zweistöckigen Reihenhäusern, die jedoch zu Zeiten des alten Roms über Werkstätten im Erdgeschoss verfügten. In diesen nachgebauten Werkstätten werden im APX ab Frühjahr 2015 regelmäßig handwerkliche Vorführungen stattfinden. Der Auftakt findet am ersten langen Maiwochenende vom 1. bis 3. Mai 2015 statt. Beim großen Handwerkerfest führen „römische“ Handwerker wie Schmiede, Schuhmacher und Knochenschnitzer ihre Künste vor und laden insbesondere Kinder und Jugendliche zum Mitmachen und Ausprobieren ein.

Der Archäologische Park Xanten bietet neben seinen festen Attraktionen wie Thermen, Amphitheater, einem römischen Spielehaus sowie einem Abenteuer- und Wasserspielplatz auch weitere römische Wochenenden.

Internet: www.apx.lvr.de

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

Landschaftsverband Rheinland (LVR), Archäologischer Park Xanten

Ingo Martell

02801/712-127
-149

E-Mail: ingo.martell@lvr.de

WEITERE INFORMATIONEN

18.07.2018

Neu in Winterberg: Rasant rodeln ohne Schnee

Zur NRW-Tournews

17.07.2018

Tourismus NRW gibt digitales Magazin zum Thema Barrierefreiheit heraus

Zur Pressemitteilung

13.07.2018

Neues Trendmagazin rückt Barrierefreiheit in den Fokus

Zur Branchennews

20.07.2018

Ein dickes #ff für das Projekt @katzensprung_de! Auf der neuen Website werden nachhaltige, oft actionreiche Urlaubs… https://t.co/sOY3OC6gaa

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.07.2018

Lust auf einen popkulturellen Streifzug durch #Köln? Wir laden Journalisten am 14. August zu einer exklusiven Tour… https://t.co/Hu2tYulz7G

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.07.2018

Kölner Hotel ohne Mitarbeiter erhält Digital Leader Award

Zur NRW-Tournews

19.07.2018

Ein Hotel so ganz ohne Mitarbeiter vor Ort? Gibt's. Die Macher des Koncept Hotels in #Köln verstehen ihr Haus als A… https://t.co/IXCdpReogu

Tourismus NRW auf Twitter folgen