Kompass in einr Hand

24.06.2021

Aktionsplan für Nationale Tourismusstrategie vorgelegt

Fokus unter anderem auf Nachhaltigkeit und Digitalisierung

Autor: Tonia Haag

Kurz vor Ablauf der Legislaturperiode hat das Bundeswirtschaftsministerium einen Aktionsplan zur im Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD angekündigten Nationale Tourismusstrategie vorgelegt. Darin stellt das Ministerium Maßnahmen des eigenen Ressorts vor und zieht eine Bilanz der Tourismuspolitik in Zeiten der Corona-Pandemie. Im Mittelpunkt des Plans stehen die Themen Nachhaltigkeit und Digitalisierung, die künftige Vermarktung des Reiselands Deutschland, eine stärkere Abstimmung zwischen den zuständigen Akteuren in der Tourismuspolitik und die Transparenz von Förderprogrammen für die Querschnittsbranche Tourismus.

Der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung, Thomas Bareiß, rief alle Akteure der Reise- und Tourismuswirtschaft dazu auf, an den Aktionsplan anzuknüpfen.

Der gesamte Aktionsplan ist hier zu finden: www.bmwi.de

WEITERE INFORMATIONEN

30.07.2021

Wer noch Ideen für die #Sommerferien sucht: Das Team vom @Muensterland hat einen neuen Podcast gestartet 😍. In “So… https://t.co/cO7RoOWJaR

Tourismus NRW auf Twitter folgen

29.07.2021

Gastgewerbe und Tourismus fordern Paradigmenwechsel in der Corona-Politik

Zur Pressemitteilung

30.07.2021

Tourismus NRW entwickelt Balanced Scorecard weiter

Zur Branchennews

29.07.2021

#DeinNRW hat ein neues @UNESCOWelterbe 😍 Der Niedergermanische Limes, eine insgesamt etwa 400 Kilometer lange, so… https://t.co/QI6lnSqjaJ

Tourismus NRW auf Twitter folgen

02.08.2021

Schön, wenn von der #Ausbildung noch mehr als ein Abschluss übrig bleibt: Im Sauerland haben #Tourismus-Auszubilden… https://t.co/IRQlCO0Er9

Tourismus NRW auf Twitter folgen