Schotter und Wiese am Rheinufer in Köln

13.08.2021

Aktionsbündnis „NRW hilft!“ unterstützt Menschen aus NRW nach der Flut

Große Nachfrage von Unternehmen zu sinnvollen Spendenzielen in Nordrhein-Westfalen

Autor: Markus Delcuve

Seit der verheerenden Unwetterkatastrophe, die Mitte Juli auch in nordrhein-westfälischen Kommunen zu großen Schäden und tragischen Verlusten geführt hat, gibt es eine große Welle der Hilfbereitschaft aus der Bevölkerung sowie von zahlreichen Organisationen, Unternehmen und Verbänden. In einem Brief des NRW-Ministerpräsidenten an nordrhein-westfälische Verbände und Unternehmen, der auch an den Tourismus NRW e.V. adressiert war, dankt Laschet für dieses Engagement und die schnellen und unbürokratischen Hilfen und bittet um finanzielle Unterstützung des aus elf Hilfsorganisationen bestehenden Bündnisses „NRW hilft!“. Dieses Bündnis bündelt Geldspenden und leitet es zielgerichtet an die Menschen weiter, die es nach der Flutkatrastrophe am dringensten Hilfe benötigen.

Wer die Aktion „NRW hilft“ unterstützen möchte, erreicht das Spendenkonto bei der Bank für Sozialwirtschaft, IBAN DE05 3702 0500 0005 0905 05, Empfänger: NRW hilft.

Weitere Informationen gibt es auf dem nordrhein-westfälischen Landesportal www.land.nrw/de/nrw-hilft.

WEITERE INFORMATIONEN

14.01.2022

Das @Wandermagazin sucht wieder Deutschlands schönsten Wanderweg und #DeinNRW ist unter den Nominierten zweifach ve… https://t.co/BN0eesbNFz

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.01.2022

Tourismusjahr 2021: Hochrechnung zeigt Aufwärtstrend in schwierigen Zeiten

Zur Pressemitteilung

17.12.2021

Beherbergungsstatistik Januar - Oktober 2021

Zur Branchennews

11.01.2022

Lust auf ein wirklich spannendes #Praktikum? Ab Mitte Juli bieten wir Einblicke in ganz unterschiedliche Bereiche w… https://t.co/UHG0onEE3L

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.01.2022

.@ITNRW hat heute die Beherbergungsstatistik für Jan. bis Nov. 2021 veröffentlicht und unsere Marktforschung hat da… https://t.co/GWAYFJ5rhA

Tourismus NRW auf Twitter folgen