27.01.2016

Aachen auf den zweiten Blick

Tipps zu den schönsten Parks, dem leckersten Essen, den besten Wochenmärkten

Autor: Silke Dames

Aachen mit den Augen eines Einheimischen entdecken: Das ist mit der neuen Broschüre „Aachen auf den zweiten Blick“ möglich. Auf rund 40 Seiten werden die Aachener Stadtviertel jenseits der Hauptsehenswürdigkeiten Dom und Rathaus vorgestellt.

Den wichtigsten Stadtvierteln ist ein eigenes Kapitel gewidmet, in dem jeweils Sehenswürdigkeiten und markante Gebäude präsentiert werden. Die Broschüre enthält außerdem Tipps zu Gastronomie, Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten. Vom Pontviertel über Burtscheid bis hin nach Kornelimünster gibt es Hinweise auf die schönsten Parks, das leckerste Essen, die besten Wochenmärkte und vieles mehr. Der Leser erfährt, wie die Wettersäule am Bahnhof funktioniert, warum Burtscheid bei Aachenern so beliebt ist und was es mit der Sage der Burg Frankenberg auf sich hat.

„Aachen auf den zweiten Blick“ kann online durchgeblättert werden.

Internet: www.aachen.de/aufzweitenblick

 

 

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

22.10.2020

Monocle-Beilage präsentiert NRW als attraktiven Lebensort und Reiseziel

Zur Pressemitteilung

20.10.2020

FLOW.NRW als Corona-Best-Practice-Beispiel

Zur Branchennews

21.10.2020

Wo sind die Kulturfans? Im @Muensterland-Kultur-Podcast „Mission Weißer Flamingo" geht es an besondere und unbekann… https://t.co/PF7XLCvDGB

Tourismus NRW auf Twitter folgen

19.10.2020

Die Römer-Lippe-Route ist ohnehin schon ein Highlight für Radfahrer, jetzt soll der Service noch weiter ausgebaut w… https://t.co/gOxpcBl0r7

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

16.10.2020

Im August sind die Übernachtungszahlen in den meldepflichtigen Beherbergungsbetriebe in #DeinNRW zwar weiter gestie… https://t.co/EiRRUFkro2

Tourismus NRW auf Twitter folgen