Heiligenskulpturen aus Holz im Museum Schnütgen

08.10.2014

15 Jahre Museumsnacht Köln: Lichtkunst zum Geburtstag

Im Jubiläumsjahr stehen Extra-Angebote für Kinder- und Familien im Programm

Autor: Silke Dames

Die Museumsnacht in Köln feiert einen runden Geburtstag: Zum 15. Mal laden Museen und andere Kultureinrichtungen am 8. November 2014 zum nächtlichen Besuch. 46 Kunstorte und Off-Locations haben ihre Türen dann bis 3 Uhr geöffnet. Mit nur einem Ticket können Museumsnacht-Besucher über 50 Ausstellungen, zahlreiche Sonderführungen und 200 Einzelveranstaltungen wahrnehmen. Kostenfreie Shuttlebusse sorgen im 15-Minuten-Takt für einen bequemen Ortswechsel.

Neu im Jubiläumsjahr ist ein Kinder- und Familienprogramm mit Extra-Führungen, zwei Kinderlesungen und einem Sockenkonzert. Im Rautenstrauch-Joest-Museum können Kinder auf Weltreise gehen, im Odysseum warten Flugsimulator und Astronautentraining auf den Nachwuchs.

Für leuchtende Momente in der Museumsnacht sorgen das Museum für Ostasiatische Kunst, das den japanischen Garten im Atrium mit Klang- und Lichtinstallation in Szene setzt sowie der neu gestaltete Skulpturenpark, in dem ein Illuminationskünstler für Lichtblicke sorgt. Die Geburtstagsparty mit Discolicht steigt im Museum Ludwig: Das Foyer verwandelt sich für diese Nacht in einen Club.

Passend zur Ausstellung im Museum Schnütgen, „Die Heiligen Drei Könige. Mythos, Kunst und Kult“, beschäftigen sich viele der Sonderveranstaltungen mit den Themen Pilgern, Reisen und Ankommen. Sabine Heinrich, 1Live- und WDR-Moderatorin, liest beispielsweise aus ihrem Debütroman „Sehnsucht ist ein Notfall“, einer turbulenten Road Novel.
Petra Nadolny, bekannt aus der Pro7-Serie „Switch reloaded“, geht in ihrem Buch „Heimat to go“ der Frage nach, was Heimat in unserer globalisierten Gesellschaft bedeutet und wie wichtig Ankommen ist.

Weitere Informationen zur Museumsnacht in Köln im Internet: www.museumsnacht-koeln.de

 

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

11.07.2018

Ausstellung im Industriemuseum Henrichshütte lässt Hochofen sprechen

Zur NRW-Tournews

11.07.2018

Einladung zur Sneak-Preview: „Sound of #urbanana” – popkulturelle Streifzüge durch Köln, Düsseldorf und das Ruhrgebiet

Zur Pressemitteilung

13.07.2018

Neues Trendmagazin rückt Barrierefreiheit in den Fokus

Zur Branchennews

16.07.2018

Deutschlands coolster Tagungsraum ist in #Düsseldorf! Die @Lindner_Hotels haben die Abstimmung von @meintophotel ge… https://t.co/mMMwcaUdzW

Tourismus NRW auf Twitter folgen

13.07.2018

Dank an @MiRimPott, @SchauspielEssen, @DOtourismus, @VisitKoeln, @VisitDusseldorf, @muenster_de, @Ruhr_Tourismus,… https://t.co/l3zyy4LEiG

Tourismus NRW auf Twitter folgen

11.07.2018

Ferienanlage auf Vogelsang geplant

Zur NRW-Tournews

13.07.2018

Wir sind schon ein wenig stolz 😊. Unser neues Trendmagazin ist online. Diesmal geht’s um #Barrierefreiheit im… https://t.co/6uqJZzKhXw

Tourismus NRW auf Twitter folgen