Wanderer sitzt auf einem Felsen und blickt über das Siebengebirge

01.04.2015

10 Jahre Rheinsteig: Wanderserie zum Jubiläum

Etappenwanderungen ab April und großes Geburtstagsfest am 8. September feiern den Wanderweg

Autor: Silke Dames

Schroffe Felsen, Weinterrassen und zahlreiche Burgen und Schlösser: Wer auf dem Rheinsteig von Bonn nach Wiesbaden unterwegs ist, bekommt ein Gespür dafür, warum Künstler schon vor Jahrhunderten von der Rheinromantik schwärmten. Zum zehnten Geburtstag lädt der 320 Kilometer lange Weg zu einer Wanderserie ein, bei der er komplett erwandert werden kann. Auf 21 geführten Etappenwanderungen können Teilnehmer den Rheinsteig von Süden aus in Richtung Norden erkunden. Der Startschuss für die Jubiläumsserie fällt am 12. April 2015 in Wiesbaden. An jedem der darauf folgenden Sonntage steht dann die jeweils nächste Etappe auf dem Plan, so dass am 30. August 2015 in Bonn auf dem Marktplatz das Ziel erreicht wird. Die einzelnen Etappen werden von unterschiedlichen Wanderführern begleitet, die jeweils andere Themenschwerpunkte setzen. Für den 8. September 2015 ist dann ein großes Geburtstagsfest vorgesehen, dessen Programm aber noch in Planung ist.

Internet: www.rheinsteig.de/10-jahre

PRESSEKONTAKT

Romantischer Rhein Tourismus GmbH, Rheinsteig-Büro

Frank Gallas

06771/95938-22
-14

E-Mail: gallas@rheinsteig.de

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

20.08.2019

NRW-Tourismusbranche steuert auf zehntes Wachstumsjahr in Folge zu

Zur Pressemitteilung

20.08.2019

Beherbergungsstatsitik 1. Halbjahr 2019

Zur Branchennews

23.08.2019

Tolle Idee von unseren Kollegen 😍👏. Wir gucken gen Osten (denn wir sind überzeugt davon, dass Bielefeld dort liegt)… https://t.co/oYrXoQKd9r

Tourismus NRW auf Twitter folgen

23.08.2019

Die NRW-Tourismusbranche könnte tatsächlich das zehnte Rekordjahr in Folge schaffen 😮! Im ersten Halbjahr gab's in… https://t.co/sE3ZSQHWzi

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

23.08.2019

Für Gäste wird es künftig noch einfacher, die passende Unterkunft zu finden 👍 https://t.co/Za1I1lF7oa

Tourismus NRW auf Twitter folgen